Sr. Minke de Vries
Mit einem Vorwort von frère Alois